Hilde Bühlmann-Stemberger

07.09.2019, Adlwang



Name:
(max. 16 Zeichen)

Ort:
(max. 16 Zeichen)

Sicherheitscode:
CAPTCHA Image
[ Neues Bild ]

Mein Eintrag ins Kondolenzbuch:



abstandhalter
1

abstandhalter
kerze Von Stemberger Otti am 12.09.2019 geschrieben:
Liebste Hilde! Du bist mir ein großes Vorbild in Vielem, vor allem auch an Lebensfreude noch im hohen Alter! Deine Briefe habe ich alle gesammelt und werde sie immer wieder gerne lesen, die Telefonate mit Dir waren mir immer eine große Freude....Ich habe sehr viel von Dir erfahren dürfen, was unsere gemeinsamen Vorfahren betrifft. Für mich als "Familienforscherin" waren und sind diese Erzählungen von größtem Wert! Was Du in Deinen vielen Lebensjahren alles erlebt und bewältigt hast nötigt mir den allergrößten Respekt ab! Ich habe Dich noch in Deinem geliebten "Häusl" in Adlwang besuchen dürfen und damals eine ganz spezielle Hausführung von Dir bekommen! Auch dass ich Dich noch im Heim in Bad Hall besuchen konnte und Du mich sofort erkannt hast - obwohl ich mich nicht angemeldet hatte - ach wie habe ich mich darüber gefreut! Jede Begegnung mit Dir war etwas ganz Besonderes! Jetzt hast Du uns verlassen... wir sind sehr traurig aber wir wissen auch, dass Du es Dir in den letzten Monaten sehr gewünscht hast, zu Deinem Franz und zu Deinen Geschwistern und allen, die schon vorausgegangen sind, gehen zu dürfen... Deinen Söhnen Armin und Franz und ihren Familien möchte ich hiermit unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln! Auch wenn Ihr in Kilometern sehr weit von Eurer Mama und Oma entfernt gelebt habt, so weiß ich auch, dass Ihr mit Hilde in täglichen Telefonaten verbunden wart - sie hat mir so viel von Euch erzählt....auch von Ihren geliebten Enkelkindern! Liebste Hilde! Die Sonne in deinem Lachen, die Sonne in deiner Stimme, die Sonne deines Wesens, deine Sonne wird uns fehlen! In Gedanken und Gebet verbunden Ottilie Stemberger, St. Veit in Defereggen/Osttirol

Stemberger Otti
St. Veit i. Def.

abstandhalter
abstandhalter